Rentenfonds
1 / 14
Jean-Charles Mériaux
Fondsmanager und Leiter des Fondsmanagements

Jean-Charles Mériaux ist Absolvent der HEC (École des hautes études commerciales de Paris).

Nach Beginn seiner Karriere bei Crédit Foncier de France, stieß er 1987 zu Oddo & Cie. 1994 wechselte er zu LCF Edmond Rothschild Asset Management. Dort wurde er Mitglied der Geschäftsführung und war für das Fondsmanagement in den Bereichen französische und europäische Aktien verantwortlich. Er lancierte und verwaltete die Fonds Tricolore Rendement und Saint Honoré Convertibles.

Er kommt im Oktober 2002 als Teilhaber zu DNCA Finance und verwaltet die Fonds Eurose und Centifolia. Seit Oktober 2005 leitet er das Fondsmanagement.

Philippe Champigneulle
Fondsmanager Anleihen


Philippe Champigneulle erwarb an der Université de Lyon (ISFA) ein Diplom in Versicherungsmathematik.

Nach dem Berufseinstieg bei CDC wechselte er 1984 zu Schelcher Prince Finance. Nach verschiedenen Posten als Fondsmanager im Anleihenbereich übernahm er die Verantwortung für die Trading-Aktivitäten an den europäischen Anleihen- und Derivatemärkten. 2001 wurde er geschäftsführender Gesellschafter und Risikocontroller.

Im Mai 2005 kam er als Produktmanager zu DNCA Finance und wechselte im Mai 2009 ins Fondsmanagementteam.

Félix Haron
CFA - Fondsmanager

Félix Haron ist als CFA (Chartered Financial Accountant), ist Absolvent der ESC Toulouse und verfügt über einen Master-II-Abschluss in Financial Engineering der Université Paris IX Dauphine.

Seine berufliche Laufbahn begann er bei BNP Paribas als Spezialist für Wandelanleihen. Nach verschiedenen Erfahrungen im Handel und in der Anlageverwaltung wechselte er in das für Wandelanleihen zuständige Team bei BNP Paribas Asset Management.

Seit September 2013 ist er für DNCA Finance tätig.

Romain Grandis
Manager

Romain Grandis, CFA, ist Ingenieur und Aktuar. 2004 beginnt er seine Karriere bei CIC Lyonnaise de Banque.

2005 wird er quantitativer Analyst und Fondsmanager für europäische Aktien bei MMA Finance, Covea Gruppe. Ab 2010 arbeitet er als quantitativer Analyst für alle Vermögensklassen bei Covéa Finance und verwaltet ab 2011 die Versicherungsmandate der Gruppe.

Im Mai 2015 kommt er zu DNCA Finance als Comanager im Bereich Zins- und diversifizierte Fondsmanagement

Adrien Le Clainche
Fondsmanager und Analyst


Adrien Le Clainche hat einen Master 2 Diplom von der Universität Paris X.

Er begann 2006 seine Karriere im Asset Management bei Banken wie Candriam, Credit Suisse und Rothschild & Co.

Im Oktober 2010 begann er bei DNCA als Fondsmanagerassistent im “multi-asset” Bereich. 2014 wird er Portfoliomanager-Analyst und erweitert seine Kompetenz hin zu europäischen und französischen Aktien.

Baptiste Planchard
Analyst

Baptise Planchard, CFA - Analyst, hat einen Abschluss der ESC Reims (Business school) und in Geschichte.

Nach einer Anfangserfahrung (2013)als Sales Trader bei Oddo & Cie ist er seit Juli 2014 bei DNCA Finance im Managementteam für Zins- und diversifizierte Anlagen.

Pascal Gilbert

Pascal Gilbert war nacheinander seit 1988 verantwortlich für die Handelsaktivitäten der Banque Fédérative du Crédit Mutuel und Bondmanager in Euro bei der Banque de Financement et Trésorerie. Seit 2001 ist er bei der Française des Placements, die seit 2011 la Française AM heisst, verantwortlich für das Fondsmanagement in Zinsprodukten wo er mit 7 Mitarbeitern € 15 Mrd. verwaltete. Pascal Gilbert hat ein AAA rating bei Citywhire.

Er ist seit dem 1. September 2017 bei DNCA Investments.

François Collet

François Collet war seit 2003 Bondmanager bei Natixis Global AM und verwaltete 3 Bondfonds mit insgesamt € 750 Mln. 2006 kam er als “deputy” zu La Francaise AM und beschäftigte sich speziel mit dem Thema Inflation. Die nächsten 11 Jahre verantwortete er 5 Bondfonds mit insgesamt € 2.6 Mrd AuM.

Er ist seit em 1. September bei DNCA Investments.

Fabien Georges

Fabien Georges hat einen Master-Abschluss in angewandter Ökonomie und einen Master-Abschluss in Asset Management 222 der Universität Paris Dauphine.

Fabien Georges begann seine Karriere 2007 bei Avenir Finance IM in diversifiziertem Management. 2011 wechselte er zur La Française AM-Gruppe, wo er verschiedene Management- und Finanzingenieuraufgaben wahrnahm. 2014 wechselte er als Portfoliomanager zur Groupama SA, die er ein Jahr später für Convictions AM verließ, wo er die Position des Managers für flexible Fonds mit mehreren Anlageklassen innehatte. Im Juni 2019 war er tritt DNCA Finance im Absolute Bond Performance Team bei, as als Portfoliomanager.

Olivier Habault

Olivier Habault hat nach seiner Ausbildung (HEC Paris) erste Erfahrungen bei Exane BNPP gesammelt.

Er war dort im Bereich Akien „Sales“ und Arbitrage sowie als Analyst im Bankensektor tätig. Seit Januar 2018 ist er bei DNCA im Portfoliomanagement für Wandelanleihen und europäische Aktien.

Jean-Paul Ing
Fondsmanager und Analyst

Jean Paul Ing hat einen Abschluss als Ingenieur in Mathematik und einen Master in Finanzen von der Universität Paris IX Dauphine. Er ist ein CFA-Charterholder.

Jean Paul Ing begann seine Karriere 2015 bei Ostrum AM, wo er dem Managementteam für Convertibles beitrat. Er begann auf dem europäischen Markt zu arbeiten, bevor er sich schnell auf amerikanische und asiatische Wandelanleihen spezialisierte.

Im Oktober 2020 kam er als Convertible Manager zu DNCA Finance.

Denis Passot
Fondsmanager

Denis Passot hat einen DEA in Statistik vom Institut de Statistiques de Paris (ISUP).

Denis Passot begann seine Karriere 1985 als Rentenmanager bei BPGF. Im Jahr 1988 trat er in die CIC-Gruppe als Investmentfondsmanager ein. 1991 wechselte er zu CDC Ixis Asset Management als Anleihenmanager für französische und dann für Eurozonen-Anleihen. Im Jahr 1997 erweiterte er seine Managementtätigkeit, indem er das Management von Wandelanleihen und synthetischen Kreditfonds entwickelte. Im Jahr 2005 wurde er zum Co-Leiter des Versicherungsmanagement-Teams ernannt. Ab 2008 konzentrierte er sich ausschließlich auf das Management von Euro- und Global-Wandelanleihen.

Im Oktober 2020 wechselte er zu DNCA Finance als Convertible Manager.

Frédéric Harriague
Fondsmanager und Analyst

Frédéric Harriague ist Manager/Analyst mit Spezialisierung auf europäische und Eurozonen-Aktien. Er ist Mitglied der European All Cap und Euro Smart Cities Investment Committees.

Er begann seine Karriere 1991 und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung (Massonaud Fontenay Kervern (ABN-AMRO Gruppe), Ixis AM, Ostrum AM, DNCA Finance).

Frédéric ist ein Absolvent der französischen Wirtschaftsschule Institut Supérieur de Commerce (ISC) in Paris. Er ist Mitglied der französischen Gesellschaft der Finanzanalysten (SFAF).

Philippe Garnier
Fondsmanager und Analyst

Philippe Garnier hat einen doppelten Master-Abschluss in Portfoliomanagement und Wirtschafts- und Sozialverwaltung von IAM Lyon III.

Philippe Garnier begann seine Karriere 1989 als privater Manager in einem französischen Maklerunternehmen. 1995 kam er zur CDC Group als Aktienderivate-Händler und später als Leiter des Brokerage Desks. Im Jahr 2000 wechselte er zu Ixis Asset Management, wo er zunächst als Alternative Manager, spezialisiert auf Convertible Arbitrage, und dann als Manager für synthetische Kredite tätig war. Seit 2008 widmet er sich ausschließlich dem europäischen und globalen Directional Convertible Asset Management.

Im Oktober 2020 wechselte er zu DNCA Finance als Convertible Manager.