Mischfonds
1 / 9
Jean-Charles Mériaux
Fondsmanager und Leiter des Fondsmanagements

Jean-Charles Mériaux ist Absolvent der HEC (École des hautes études commerciales de Paris).

Nach Beginn seiner Karriere bei Crédit Foncier de France, stieß er 1987 zu Oddo & Cie. 1994 wechselte er zu LCF Edmond Rothschild Asset Management. Dort wurde er Mitglied der Geschäftsführung und war für das Fondsmanagement in den Bereichen französische und europäische Aktien verantwortlich. Er lancierte und verwaltete die Fonds Tricolore Rendement und Saint Honoré Convertibles.

Er kommt im Oktober 2002 als Teilhaber zu DNCA Finance und verwaltet die Fonds Eurose und Centifolia. Seit Oktober 2005 leitet er das Fondsmanagement.

Philippe Champigneulle
Fondsmanager Anleihen


Philippe Champigneulle erwarb an der Université de Lyon (ISFA) ein Diplom in Versicherungsmathematik.

Nach dem Berufseinstieg bei CDC wechselte er 1984 zu Schelcher Prince Finance. Nach verschiedenen Posten als Fondsmanager im Anleihenbereich übernahm er die Verantwortung für die Trading-Aktivitäten an den europäischen Anleihen- und Derivatemärkten. 2001 wurde er geschäftsführender Gesellschafter und Risikocontroller.

Im Mai 2005 kam er als Produktmanager zu DNCA Finance und wechselte im Mai 2009 ins Fondsmanagementteam.

Pierre Pincemaille

Pierre Pincemaille hält einen Master (DESS) der Finanz- und Banktechnik sowie einen Magistère-Abschluss der Bank- und Finanzwirtschaft (Universität Panthéon Assas).

Seine Laufbahn führte ihn 1998 zunächst als Portfoliomanager für europäische Aktien mit dem Schwerpunkt Energie- und Chemiewerte zu BGPI. 2002 wechselte er zu IXIS Asset Management, wo er für das Management der vom Versicherer CNP delegierten europäischen Aktienfonds verantwortlich zeichnete und Mitglied des Anlagenausschusses wurde. 2007 stieß er zu BNP Paribas Asset Management und betreute dort als Teil eines neunköpfigen Teams die „Best Select“-Palette aus Fonds auf Europa und den Euroraum (11 Mrd. Euro Bestandsvolumen im Rahmen von OGAW und Mandaten institutioneller Anleger), wobei er zugleich die Finanzanalysen für den Energiesektor verantwortete.

Seit Juni 2016 ist er bei DNCA Finance.

Augustin Picquendar
Fondsmanager Dynamische Palette

Augustin Picquendar verfügt über ein Diplom von der ESSCA in Angers, einen Master-II-Abschluss in Bank- und Finanzwesen, ein Diplom der SFAF (Société Française des Analystes Financiers) und ein über die SFAF erworbenen CIIA-Abschluss.

Nach ersten Erfahrungen bei BNP Paribas wechselte er im Januar 2008 als Fondsmanagementassistent zu DNCA Finance.

Dort wurde er schließlich Co-Manager der Fonds DNCA Evolutif und DNCA Evolutif PEA.

Romain Grandis
Manager

Romain Grandis, CFA, ist Ingenieur und Aktuar. 2004 beginnt er seine Karriere bei CIC Lyonnaise de Banque.

2005 wird er quantitativer Analyst und Fondsmanager für europäische Aktien bei MMA Finance, Covea Gruppe. Ab 2010 arbeitet er als quantitativer Analyst für alle Vermögensklassen bei Covéa Finance und verwaltet ab 2011 die Versicherungsmandate der Gruppe.

Im Mai 2015 kommt er zu DNCA Finance als Comanager im Bereich Zins- und diversifizierte Fondsmanagement

Damien Lanternier

Damien Lanternier hat ein Diplom der HEC (führende französische Hochschule) und ist CFA.

Er beginnt seine Karriere 2002 als Analyst in der Abteilung Fusionen und Aquisitionen bei BNP Paribas Corporate Finance und wechselt 2003 zu Lazard Asset Management als “buy side” Analyst. 2004 wechselt er zu “La Financière de l’Echiquier “ und wird dort Analyst für europäische Aktien. Ende 2008 übernimmt er die Verwaltung des € 1.7 Mrd schweren europäischen Aktienfonds “Agressor”, dem “flagship” Fonds dieser Fondsgesellschaft.

Seit Oktober 2017 ist er bei DNCA und verwaltet den europäischen Aktienfonds DNCA Opportunités Zone Euro sowie gemeinsam mit Jean Charles Meriaux Centifolia und den Aktienanteil von Eurose.

Adrien Le Clainche
Fondsmanager und Analyst


Adrien Le Clainche hat einen Master 2 Diplom von der Universität Paris X.

Er begann 2006 seine Karriere im Asset Management bei Banken wie Candriam, Credit Suisse und Rothschild & Co.

Im Oktober 2010 begann er bei DNCA als Fondsmanagerassistent im “multi-asset” Bereich. 2014 wird er Portfoliomanager-Analyst und erweitert seine Kompetenz hin zu europäischen und französischen Aktien.

Thomas Planell

Thomas Planell hat einen Master 2-Abschluss in Finanzen der INSEEC.

Er ist im November 2013 bei DNCA Finance in das Managementteam der Fonds DNCA Evolutif und DNCA Evolutif PEA eingetreten, nachdem er verschiedene Erfahrungen in den Bereichen Asset Management, Verkauf von Derivaten und Beratung bei Finanzinstitutionen erworben hat.

Baptiste Planchard
Analyst

Baptise Planchard, CFA, hat einen Abschluss der ESC Reims (Business school) und in Geschichte.

Nach einer Anfangserfahrung (2013)als Sales Trader bei Oddo & Cie ist er seit Juli 2014 bei DNCA Finance im Managementteam für Zins- und diversifizierte Anlagen.