Multi-beheer

Benoit de brie img7678

Benoit de Brie

Benoit de Brie verfügt über einen DUT-Abschluss im Bereich Management vom IUT de Paris-Versailles.

Seine berufliche Laufbahn begann er 1999 bei Martin Maurel, wo er für Multi-Manager-Fonds verantwortlich war und insbesondere das Geschäft mit institutionellen Kunden weiterentwickelte.

Im Mai 2008 kam er zu DNCA Finance. Dort sollte er die Entwicklung des Multi-Manager-Bereichs über Dachfonds und Arbitrage-Mandate fortsetzen und beschleunigen.

Als 2015 das Privatkunden- und Multi-Manager-Geschäft zusammengelegt wurden, übernahm er die Verwaltung des gesamten Bereichs.