Ihre personenbezogenen Daten

Zur Anpassung an die Herausforderungen der Digitaltechnik und zur besseren Überwachung der personenbezogenen Daten ist am 25. Mai 2018 eine neue europäische Regelung, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), in Kraft getreten. Sie stärkt die Rechte der Personen und überträgt den öffentlichen und privaten Anstalten, die ihre Daten verarbeiten, mehr Verantwortung.

Das Inkrafttreten der DSGVO nahm DNCA Finance zum Anlass, um ihre Verpflichtung zur Gewährleistung der Sicherheit und des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten zu bekräftigen. Deshalb bitten wir Sie, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen, indem Sie hier klicken.

Wenn Sie eines der Rechte gemäß der DSGVO, wie in unserer Datenschutzerklärung dargelegt, ausüben möchten, bitten wir Sie:

Entweder um Zusendung eines Schreibens mit Ihrer Unterschrift mit Angabe:

  • Ihres Namens und Vornamens,
  • des Rechts, das Sie ausüben möchten,
  • der Art und Weise, wie wir Sie kontaktieren können (E-Mail, Postweg),
  • und der Kopie eines Identitätsnachweises,
das Sie an die folgende Adresse schicken: DNCA Finance zu Händen des Data Protection Officer (DPO) 19 place Vendôme 75001 Paris - Frankreich



Oder um Ausfüllen des folgenden Online-Formulars

Pour exercer vos droits sur les données vous concernant, vous devez insérer une copie d'une pièce d'identité en cours de validité (carte d'identité ou passeport) au format suivant : GIF, JPG, PNG, PDF, maximum 2MB.

* Pflichtfelder