DNCA Invest
Value Europe

Europäische Value-Aktien

Zu markierten Fonds hinzufügen

Kommentar des fondsmanagements
Oktober 2017


Der Berichtsmonat stand unter dem Einfluss zahlreicher Ereignisse: Beginn der Berichtssaison für das dritte Quartal 2017 und umfangreicher Newsflow von der politischen Front.

In Bezug auf die politischen Vorkommnisse sind zu nennen: der chaotische Prozess im Zusammenhang mit der Unabhängigkeit Kataloniens und das harte Vorgehen der spanischen Zentralregierung, die Bestätigung von XI Jinping als starken Mann Chinas, die Wiedereinsetzung des japanischen Premierministers sowie die festgefahrenen Verhandlungen zum Brexit.

Die Europäische Zentralbank halbierte das Volumen ihrer Rückkäufe von...

Isaac Chebar - Don Fitzgerald - Maxime GenevoisStand: 2. November 2017

Zum 22.11.2017

Nettoinventarwert

186,32€

Risikoniveau

Wertentwicklung seit Jahresbeginn

+7,52%

Durchschnittliches
Jahresergebnis
5 Jahre

+13,36%
Right arrow
Left arrow

Performance 

2016

+3,04%

Right arrow
Left arrow

Volatilität 1 Jahre

9,16%

Anlagehorizont

5 Jahre

Nettovermögen
(Zum 31.10.2017)

1.256M€

Auflegung des Anteils

21.12.2007
Die in der Vergangenheit erzielte Performance bedeutet keinerlei Prognose für die Zukunft.
Verwaltungskosten sind in der Wertentwicklung enthalten. Die Performances wurden von DNCA Finance netto nach Verwaltungsgebuehren berechnet.
Für diesen Fonds besteht keine Kapitalgarantie.

Fondsmanager

Isaac Chebar

Isaac Chebar erwarb ein Diplom als Chemie-Ingenieur an der Polytechnischen Hochschule der Universität von Sao Paolo in Brasilien.

Seine berufliche Laufbahn begann er als Manager für Schwellenländerfonds und Fonds mit Schwerpunkt in Südeuropa bei Société Générale. 2000 stieß er zu Tocqueville Finance, wo er den Tocqueville Value Europe ins Leben rief und bis 2002 verwaltete. Anschließend war er bei Aviva für das europäische Fondsmanagement verantwortlich und betreute dort mehrere Mandate.

2007 wechselte er zum Fondsmanagementteam von DNCA Finance.

Don Fitzgerald

Don Fitzgerald, CFA (Chartered Financial Analyst) hat ein Diplom des Trinity College Dublin.

Er begann seine Karriere bei Citigroup 1996 zuerst in Dublin dann in Frankfurt und Paris. Danach arbeitete er ab 2003 bei WestLB Paris als Investor in notleidende Schulden und ab 2007 bei Tocqueville Finance. Er hat von 2008 bis 2015 den Fonds « Tocqueville Value Europe » verwaltet, der von Quantalys im 1. Dezil über 1, 3 und 5 Jahre klassifiziert wurde. Im Mai 2015 gewann der die silberne Trophäe von REVENU für die 3 Jahres Performance im Segment Europäische Aktien. Don hat in Dublin, Frankfurt und Paris gearbeitet und ist dreisprachig.

Seit September 2015 ist er bei DNCA Finance.

Maxime Genevois

Maxime Genevois hat 2015 die Toulouse Business School mit einem Diplom abgeschlossen.

Nach verschiedenen Praktika im Bereich Finanzanalyse bei DNCA Finance, Financière Arbevel und Rothschild & Cie Gestion, ist er seit August 2015 Teil des Teams Value Europa.

Performances

Fonds-Performance
Jahresperformance
Performancezum 22.11.2017
Right arrow
Left arrow

YTD

DNCA Invest Value Europe+7,52%
Stoxx Europe 600 NR+9,86%
Simulator
(1) Der zeitpunkt der Auflage des fonds : 21.12.2007

Überblick

Der Teilfonds investiert jederzeit mindestens zwei Drittel seines Gesamtvermögens in Aktien von Emittenten, die ihren Sitz in Europa haben oder den überwiegenden Teil ihrer Geschäftstätigkeit in Europa ausüben. Die Anlagestrategie des Teilfonds basiert auf einem aktiven Management mit Verwaltungsvollmacht, das einen Stock-Picking-Ansatz anwendet. Die wichtigsten Kriterien für eine Anlage sind die Marktbewertung, die Finanzstruktur des Emittenten, die aktuellen und prognostizierten Renditen, die Qualität des Managements sowie die Marktposition des Emittenten. Hinsichtlich der Auswahl der Anlagesektoren durch den Anlageverwalter bestehen keine Beschränkungen; dies gilt auch für Aktien aus dem Sektor der Zukunftstechnologien.

Welches Ziel?

Der Teilfonds strebt eine Wertentwicklung an, die über den empfohlenen Anlagezeitraum (von fünf Jahren) diejenige des Index Stoxx Europe 600 Net Return übertrifft.

Welche Aufgliederung?

Europäische Aktien oder damit verbundene derivative Finanzinstrumente (wie Differenzkontrakte oder Bezugsrechte): 75 % bis 100 % des Nettovermögens
Nichteuropäische Aktien: maximal 10 % des Nettovermögens
Schuldtitel: maximal 25 % des Nettovermögens
OGA-Anteile und/oder -Aktien: maximal 10 % des Nettovermögens
In Wertpapieren, die auf jede Währung lauten können. Engagements in einer Währung, die von der Basiswährung abweicht, können jedoch gegen die Basiswährung abgesichert werden, um das Währungsrisiko zu verringern. Hierzu können speziell fixe Terminkontrakte und Over-the-Counter-Geschäfte eingesetzt werden.
Zur Absicherung gegen das Aktienrisiko oder zur Erhöhung des Aktienexposures kann der Teilfonds – ohne eine Überexponierung anzustreben – bis in Höhe von 40 % seines Nettovermögens börsennotierte sowie freihändig gehandelte derivative Instrumente (mit Ausnahme von Differenzkontrakten und Bezugsrechten) einsetzen, unter anderem standardisierte Terminkontrakte und nicht komplexe Optionen an regulierten Märkten.

Für welche Art von Anleger?

Für Anleger, die in europäische Aktien investieren und dabei gleichzeitig das Risiko der Anlagenkategorie minimieren möchten.

Welche Merkmale?

Bewertungsfrequenz : Täglich
Rechtsnatur des Fonds : Teilfonds der OGAWs luxemburgischen Rechts
Staatsangehörigkeit : LU
Mindestzeichnungswert : Kein (Teil N) 2.500 € (Teil AD) Kein (Teil ND) 200.000 € (Teil I) Kein (Teil B) 2.500 € (Teil A) 200.000 € (Teil ID)
Mindestzeichnung Anteil : Kein (Teil N) Kein (Teil AD) Kein (Teil ND) Kein (Teil I) Kein (Teil B) Kein (Teil A) Kein (Teil ID)
Ausgabeanfschlag : 3 % max
Performancebühren : Entspricht 20 % der positiven Wertentwicklung nach Abzug von Gebürhen über gegenüber dem Stoxx Europe 600 NR mit High Water Mark

Welches Steuersystem?

Dieser Fonds kommt für den französischen Aktiensparplan (PEA) in Frage. Zu allen weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren üblichen Finanzberater.

Geschichte

Rechtliche Hinweise

Die nachfolgend präsentierten Informationen stellen weder einen Vertragsbestandteil noch eine Anlageberatung dar. Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Verwaltungskosten sind in den Wertentwicklungen enthalten. Für bestimmte Personen oder Länder kann der Zugang zu den hier präsentierten Produkten und Dienstleistungen beschränkt sein. Die steuerliche Behandlung hängt von der Situation jedes Einzelnen ab. Für ausführliche Informationen über die strategischen Ausrichtungen und sämtliche Kosten wollen Sie bitte den Prospekt, die Wesentlichen Anlegerinformationen und sonstige gesetzlich vorgeschriebene Informationen zur Kenntnis nehmen, die auf dieser Internet-Site zugänglich sind oder am Sitz der Verwaltungsgesellschaft kostenlos angefordert werden können.